Welcher Wein zu welchem Essen? – Ein Ratgeber zur Esskultur

Welcher Wein zum Essen?

Ein guter Wein gehört seit jeher zu einem guten Essen in entspannter Atmosphäre. Aber was ist ein guter Wein? Welcher Wein sollte zu welchem Essen gereicht werden und mit welchem Rebensaft kannst du am besten kochen? Diesen Fragen gehen wir in diesem Beitrag auf den Grund.

Welcher Wein ist am besten zum Kochen geeignet?

Je nach Mahlzeit, gibt es verschiedene Möglichkeiten, eine Sauce zuzubereiten. Beispielsweise kannst du zur Gans eine Sauce selber ziehen, indem du die Innereien mit Zwiebel und Gewürzen deiner Wahl scharf anbrätst und mit einem Schuss Rotwein ablöschst. Zum Schluss muss nur noch etwas. Speisestärke zum Andicken zugegeben werden und schon hast du eine leckere Sauce. Aber welchen Wein solltest du für welche Sauce benutzen?

Wie wähle ich den richtigen Wein aus?

Den richtigen Tropfen auszuwählen ist im Grunde gar nicht so schwer. Ich habe dir mal den einen oder anderen Tipp zum Kochen mit Wein zusammengestellt. So wird das Essen ein Erfolg!

  1. Der Preis des ist irrelevant, solange er dir schmeckt!
    Viele Menschen bestehen darauf, dass es bei einem guten Essen auch ein besonders guter Wein sein muss, der die Saucen verfeinert. Aber ich persönlich halte davon nicht viel. Meiner Meinung nach kann es auch der 2 Euro Tetrapak aus dem Discounter sein. Wichtig ist, dass er DIR schmeckt!
  2. Benutze nicht zu viel zum Ablöschen
    Achte darauf, dass du nicht zu viel benutzt. Die Grenze zwischen leckerer Verfeinerung und einem unappetitlichen Nachgeschmack ist teilweise ziemlich eng. Wenn du dein Essen verfeinerst, schmecke lieber einmal mehr ab, als zu wenig.
  3. Spiele mit den Vorteilen
    Wenn du ein relativ alltägliches Gericht zubereitest, kannst du auch mal versuchen die Brühe, den Fond oder das Wasser durch einen Schuss Wein zu ersetzen. So kannst du dem Gericht eine neue Geschmacksnuance abgewinnen und es auf ein neues Level heben.
  4. Grillfleisch mit Marinade
    Wenn du einen Grillabend mit deinen Freunden planst, kannst du auch deine Fleischmarinade mit Wein anrühren und das Fleisch darin ziehen lassen. Das verleiht dem Fleisch eine besondere Note.

Rotwein oder Weißwein zum Essen? Diese Regeln helfen bei der Wahl!

Zu jedem Essen stellt sich die Frage welchen edlen Tropfen wir zum Essen bestellen oder reichen sollen. Damit du nicht dieser Frage ausgesetzt bist, möchte ich dir erklären, wie du den richtigen Rebensaft wählst.

  1. Wähle nach der Fleischsorte
    Je nach Gericht ist ein anderes Getränk empfehlenswert. Beispielsweise ist es bei rotem Fleisch und deftigen Braten besonders lecker, einen Roten zu bevorzugen. Der Weiße ist besonders geeignet für Geflügel und anderen hellen Fleischsorten.
    Grundregel: Je würziger das Fleisch, desto herzhafter der Wein.
  2. Die ideale Begleitung zu Fischgerichten
    Wenn du gerne Fisch isst, eignet sich ein Weißburgunder oder Riesling besonders gut als Begleitgetränk. Er hebt den Geschmack des Fisches hervor und lässt ihn so besonders gut wirken.
  3. Auch bei Käse ist die Wahl des Weines wichtig.
    Hier entscheidet die Käsewahl auch die Wahl des Getränks. Milde Käsesorten verlangen nach etwas leichtem und herbe Käsesorten brauchen eine stärkere Geschmacksrichtung. Dies gilt bei Rot- und Weißwein gleichermaßen.
  4. Das perfekte Genusserlebnis beim Grillen
    Hast du dich mit deinen Freunden zum Grillen verabredet und deine oben erwähnte Marinade zubereitet, musst du nur noch das passende Getränk auswählen. Es ist hier von besonderer Bedeutung, ein Struktur-starken Wein zu wählen, der besonders mit den super leckeren Röstaromen des Grillgutes harmoniert.
  5. Geschmacksparty im Wok
    Gerade Chili und Ingwer können dem Essen eine besondere Note verleihen, diese Schärfe kann mit einem fruchtigen Riesling gut gemildert und das Essen geschmacklich noch besser gemacht werden.

Nun hast du einiges über den richtigen Wein zum Essen und Kochen erfahren und kannst besser auswählen. Klick auf den Button, um zu erfahren, wie du deinen Wein am besten lagern kannst, damit die besten Aromen ihren Weg über deine Zunge finden.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on skype
Share on xing
Share on whatsapp

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.